Der letzte Gruppen-Workshop des Jahres…

Bereits im Sommer durfte ich viele nette Menschen in und um Olpe im schönen Sauerland kennenlernen und ihre Hunde fotografieren :-). Und damals wurde auch die Idee geboren, dass ich wiederkomme, dieses Mal allerdings sollte nicht ICH fotografieren, sondern ich sollte mein Wissen weitergeben bei einem Workshop – das mache ich ja immer gern und so einigten wir uns auf den Goldenen Oktober. Der allerdings war noch gar nicht sooo golden und auch leider nicht wirklich sonnig, sondern recht kalt… Aber immerhin blieb es trocken und ab und zu ließen die Wolken auch Frau Sonne mal kurz vorbeigucken, während 10 hochmotivierte Teilnehmer ihre Kameras in den kalten Wind hielten und sich tapfer zeigten und der Kälte trotzen… 😉

Danke an alle Beteiligten und die Modellhunde – es hat uns sehr viel Spaß bei Euch gemacht!

Hier ein paar Fotos:

Bild

Paul war sauer, weil er nicht rennen durfte – geht aber leider nicht mehr wegen seiner Spondylose 😦

Bild

Maex durfte sich austoben und genoß in vollen Zügen… 🙂

Bild

…während Balu eindeutig der Ansicht war, nicht genügend Gage zu bekommen… 😉

Bild

der „verrückte“ Border war ebenfalls in seinem Element und zufrieden 🙂

Bild

Wheaten Dame Maybe ❤

Bild

auch zu wenig Kekse!?!? 😉

Bild

Die süße Sammy machte sogar Kunststückchen für uns ❤

Bild

uuuuuund…. Action!!

Bild

Aufgabenstellung: Alle drei Hunde sollen scharf abgebildet werden!

Bild

Es sah vermutlich wirklich komisch aus für die Hunde… als sie DAS sahen:

Bild

🙂

Bild

Sammy konnte auch schnell!!

Bild

Energiegeladen und fröhlich bei der Sache!

Bild

Und auch Maybe flog nochmal für alle! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s