Hundemesse Norderstedt – wir waren dabei!

Da war ja was los! Manometer – soviel hab ich lange nicht mehr gesabbelt! (und wer mich kennt, der weiß, dass ich eigentlich nicht zu den Stillen gehöre… 😉 ). Es war großartig!! Soviele neue Gesichter, Freunde, Bekannte und auch Facebook-„Freunde“, die endlich mal ein Gesicht zu der Seite haben wollten, die sie schon so lange verfolgen… :-). Leute, Ihr wart toll!!!! Toll fand ich, dass wirklich viele Menschen Interesse an meiner Art der Fotografie zeigten, die ausgestellten Fotos gefielen vielen und die Workshops waren auch ein viel gefragtes Thema :-). Danke an alle, die da waren – wir sehen uns im nächsten Jahr wieder! Ich hatte die Kamera zuhause gelassen und hatte auch gar nicht wirklich Zeit, um Handyfotos zu machen, deshalb gibt’s hier nur eine ganz kleine Ausbeute, damit Ihr mal wisst, was Ihr verpasst habt 😉

So sah er aus, der Stand von tierpfoto

So sah er aus, der Stand von tierpfoto

David u. Goliath!?

David u. Goliath!?

die ist ja so groß, wie mein ganzer Kopp!?!?! :-)

die ist ja so groß, wie mein ganzer Kopp!?!?! 🙂

Bericht in der Regional Ausgabe "Norderstedt" vom Hamburger Abendblatt am 14.04.14 - und wir sind mit einem Foto dabei :-)

Bericht in der Regional Ausgabe „Norderstedt“ vom Hamburger Abendblatt am 14.04.14 – und wir sind mit einem Foto dabei 🙂

 

 

 

Hund & Pferd in Schnakenbek – wir waren dabei…

Was für ein Tag…! Um 11.00 Uhr begann diese tolle Veranstaltung, viele Aussteller und Akteure waren gekommen, die Sonne schien und die Location ist sowieso genial! Ich hatte eine Pferdebox zu meinem Studio umgewandelt und schon kurz nach Eröffnung der Veranstaltung klickte das 1. Mal die Kamera – ich ahnte noch nicht, dass sich dieses ohne Unterbrechung (!) den ganzen Tag fortsetzen würde… Und ich hatte glaube ich noch nie soviel Publikum beim fotografieren *lach* – wartende Menschen mit ihren Hunden, aber auch Neugierige und Interessierte standen fröhlich vor der Box und amüsierten sich über mein Quietschen, daniederliegend vor meinem „Opfer“, das sich meist schon nach kürzester Zeit mit der Model-Rolle abfand und super mitmachte :-). Danke an alle Kunden für Euer Interesse, Eure Geduld beim Warten und natürlich auch für die vielen Bestellungen, da hab ich ja nun erstmal ordentlich was zu tun *freu*. Und ein großes Danke schön natürlich an die Veranstalter – es war super bei und mit Euch – ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin beim nächsten Mal gern wieder dabei!

Die Hauptakteure seht Ihr hier:

Bild

Die süße Julie machte gestern den Anfang und begrüßte alle mit einem fröhlichen Winken 🙂

Bild

Pekinese Bubo machte es gleich auf dem schicken Kissen gemütlich 🙂

Bild

…während Tidus die Elbband-Kollektion vorstellte (dieser skeptische Blick ist übrigens lt. seinem Frauchen voll normal und typisch für Tidus 😉 )

Bild

Ruby’s Frauchen wünschte sich ein Standbild

Bild

Riesenschnautzermix Pelle ließ mein Herz schnell schmelzen…

Bild

…und die schüchterne Anna entspannte auch recht schnell 🙂

Bild

Border Collie Mädchen Jessy fand’s saugemütlich bei mir…

Bild

…und die beiden Tibet Terrier blieben zur Überraschung ihres Frauchens auch artig liegen 🙂

Bild

Die kleine Fienchen hat sich das Fell zum kuscheln ausgesucht!

Bild

Und die beiden süßen haben den Bollerwagen vorgezogen – war ja schließlich Vatertag 😉

Bild

Nilo hat schon drinnen mal Probegesessen 🙂

Bild

Dobermann Jago fand ich besonders schick in den Plümchen ❤

Bild

Und den Zuckerschock bekam ich dann endgültig mit meinen beiden letzten Models – den beiden Portugieser Wasserhunden *hach* ❤

So Ihr Lieben, das war der gestrige Tag in Bildern – Euch allen ein schönes Wochenende und bis ganz bald – Ihr könnt Euch auf Strandbilder freuen, drückt uns die Daumen für schönes Wetter!

Schönes Wochenende!

Hab gerade mal wieder im Archiv des vergangenen Jahres gekramt – das mache ich gern mal :-). Und siehe da – am 8. April hatte unser Kirschbaum schon fette Knospen, die Natur ist dieses Jahr ca. 3 Wochen zurück… Ich bin mir sicher – wenn wir jetzt die ersten Sonnentage haben, explodiert alles und wir werden um einen schönen, langen Frühling betrogen, es geht dann bestimmt alles ganz schnell…

Also müssen wir die Zeit doppelt genießen, versuchen werde ich es auf jeden Fall!

Morgen geht’s erstmal nach Norderstedt zur Hundemesse, ausschlafen fällt also aus, ab 7.00 Uhr ist Standaufbau und dann freue ich mich auf hoffentlich viele bekannte und auch neue Gesichter, die sich für meine Arbeiten interessieren und auf einen Schnack vorbeikommen 🙂

Für alle, die morgen noch nichts vorhaben, hier nochmal die Adresse: http://www.hundemesse-norderstedt.de  – Segeberger Chaussee, 22850 Norderstedt (Autohaus Behrmann). Ihr findet mich im Gebäude – den Stand teile ich mir mit einer guten Freundin – Nico Respondek von elbband.de – schaut mal vorbei – Nico verkauft auch schicke Sachen dort für Eure pfotigen Vierbeiner! 🙂

Und mangels schönem Frühlingswetter gibt’s dann auch ein Bild aus der Konserve zum Wochenende für Euch – tschühüss!

Frühling 2012